Faltenbehandlung mit Botox oder Filler

  • Klinikaufenthalt:
    ambulant
  • OP-Dauer:
    ½ bis 1 Stunde
  • Narkoseart:
    Lokalanästhesie Creme
  • Empfohlene Arbeitsunfähigkeitsdauer:
    keine
  • Gesellschaftsfähig ab:
    ca. 2 bis 3 Tage

Besonderheiten:
keine


Die Ursachen störender Faltenbildung im Gesicht können vielfältiger Natur sein, daher gibt es auch nicht „die“ Faltenbehandlung. Durch Bewegung der mimischen Muskulatur entstandene Falten unterscheiden sich in ihrer Behandlung von Falten durch Erschlaffung des Bindegewebes. Ergänzt werden die klassischen Behandlungen mit Botulinumtoxin und Hyaluronsäure durch Verfahren, die eine Bindegewebsneubildung der Haut erreichen.

Faltenunterfütterung (Filler)

Falten die durch Erschlaffung des Bindegewebes entstanden oder sich vertieft haben  werden durch Volumenaufüllung behandelt. Wir verwenden hierfür ausschließlich Hyaluronsäureprodukte, da es sich hierbei um einen natürlichen Bestandteil der Haut handelt und die Komplikationsrate gering ist. Aufgrund seiner natürlichen Beschaffenheit ist jedoch nurn eine begrenzte Haltbarkeit des Effektes zu erwarten. Dieser reicht von 1-3 Jahre.
Ein weiterer Einsatz ist die Vergrößerung der Ober- und Unterlippen.


Microneedling
Dieses innovative Verfahren zur Faltenbehandlung lässt die Haut wieder straffer und jugendlicher erscheinen und verbessert das Hautbild. Auch Dehnungsstreifen und Narben können behandelt werden. Mit einer Rolle bespickt mit sehr feinen Titannadeln wird das entsprechende Hautareal perforiert. Je nach Intensitätswunsch werden Nadeln unterschiedlicher Länge verwendet. Die Reize dieser ultrafeinen Stiche setzen Wachstumsfaktoren frei, regen die körpereigene Produktion von Kollagen und Elastin an, steigern die Durchblutung der Haut und bewirkt darüber hinaus eine verbesserte Versorgung mit Nährstoffen. Die Haut wird sichtbar glatter, die Poren verkleinern sich, Dehnungsstreifen, Falten und Pigmentstörungen werden reduziert. Je nach Befund sind 2 bis 8 Behandlungseinheiten im Abstand von 3 bis 4 Wochen notwendig. Nach der Behandlung kann es zu einer Rötung der Haut kommen, die evtl. Stunden bis Tage anhält. Vor und nach der Behandlung ist eine intensive Sonnenbestrahlung zu vermeiden. Gegebenenfalls treten beim Microneedling kleine Blutungen auf, die jedoch binnen Minuten verschwinden.


Faltenglättung (Botox)
Ist ein direkter muskulärer Zug Ursache für die störende Falte, kann die Schwächung des verantwortlichen Muskels der mimischen Muskulatur erforderlich sein. Klassischerweise handelt es sich hierbei um die Zornesfalte und die Lachfältchen. Zur Schwächung des Muskels wird Botulinumtoxin verwendet. Durch die Schwächung der überaktiven mimischen Muskulatur in diesen Bereichen wird eine deutlich sichtbare Verjüngung und Harmonisierung der Gesichtszüge erreicht. Die volle Wirkung ist nach 5 bis 7 Tagen sichtbar.


Medicosmetics (ENVIRON®)
Wir bieten Ihnen in unsere Praxis neben klassischer Faltenbehandlung auch Kosmetika an, die zu einer optischen Hautverjüngung beitragen können.
Moderne Skincare-Produkte sollen sich nicht nur einfach gut anfühlen, sondern auch die Haut schützen, normalisieren und sie dabei unterstützen, sich selbst zu regenerieren. ENVIRON® AVST™ ist absolut führend auf dem Gebiet dieser neuen Skincare-Philosophie. Die ENVIRON®-Produkte wurden entwickelt, um die Haut vor ultravioletter Strahlung, Umweltverschmutzung und freien Radikalen zu schützen und darüber hinaus vorzeitige Hautalterung zu behandeln oder gar zu vermeiden.
Die Kombination von Vitamin A, hochwirksamen Antioxidantien sowie Flavonoiden hilft dabei, Hautzellen zu regenerieren und der Haut dadurch ein jugendlicheres Strahlen zu verleihen. Die Haut wird insgesamt weicher und elastischer und ist bestens vor Sonnenbestrahlung geschützt.